#dieseoderkeine von Petra, ,Auslese‘ aus Heitersheim

petra

Was ist deine Lieblingsbuchhandlung?

Meine Lieblingsbuchhandlung ist ohne Frage „Auslese – Bücher und Schönes für Freunde“ aus Heitersheim.

Wann und wie hast du sie gefunden?

Die Auslese hat nach den Sommerferien 2014 eröffnet – Erfahren habe ich dadurch, dass ich zufällig am Eröffnungstag vorbeigelaufen bin. Ich bin hineingegangen und vor lauter „boah … wie schön und gemütlich ist es denn hier“  kaum mehr rausgekommen.

Was schätzt du dort besonders?

Das besondere an der Auslese ist das Ambiente, ich gehe hinein und fühle mich wohl, was auch an der Besitzerin Frau Stein liegt. Sie hat eine so schöne Auswahl an Büchern und erlesenen Geschenken, da finde ich immer etwas für mich und auch immer ein passendes Geschenk. Von schönen Bildbänden über außergewöhnliche Kochbücher bis hin zu den Büchern auf der Bestseller-Liste ist alles vertreten. Außerdem gibt es noch ausgesuchte Empfehlungen von Frau Stein.

Man sollte dringend dorthin, weil ..?

… die Auslese jeden sofort in eine andere Welt entführt und man der Hektik des Alltags für die Dauer des Besuchs entfliehen kann.

Logo Startseite-7
Auslese – Bücher und Schönes für Freunde
Hauptstraße 36 a
79423 Heitersheim

,Auslese‘ gibt es auch bei Facebook.

Habt ihr auch eine Lieblingsbuchhandlung von der ihr kurz und knapp erzählen wollt? Dann fix die vier Fragen beantworten und mit den Antworten noch ein Foto von euch an literatourismus@gmx.de schicken!

Advertisements

Ein Gedanke zu “#dieseoderkeine von Petra, ,Auslese‘ aus Heitersheim

  1. Klingt bezaubernd. Und ich denke da an eine ganz besondere Buchhandlung in München, die ich genauso heiß und innig liebe, weil der Laden eine alte Apotheke ist und die Bücherschätze sich in alten Apothekerschränkchen aneinanderschmiegen. Leider ist das Fotografieren in diesem Laden verboten, weil die Besitzer über ein sehr umfangreiches, internationales Sortiment verfügen und schlechte Erfahrung mit filmenden bzw. fotografierenden Kunden gemacht haben.

    Um genau zu sein gibt es sogar zwei der Buchläden in der gleichen Straße. Sie tragen den Titel „Wortwahl“ und sind beide in der Reichenbachstraße Nähe dem Gärtnerplatz zu finden. 10 klitzekleine Meter voneinander entfernt beherbergen sie die tollsten Bücher auf so originelle wie visuell ansprechende Weise, dass ich mich jedes Mal stundenlang dort aufhalten kann. Während es die Apotheker-Filiale erst seit ein paar Monaten gibt, ist der erste Laden schon seit ein paar Jahren dort angesiedelt. Man findet dort wirklich jedes Kinderbuch, auf dessen Suche man sich begeben hat. Egal ob auf schwedisch, russisch, japanisch etc.

    Wenn du mal in München bist, solltest du dir diese Buchladen-Schätze nicht entgehen lassen. 😉

    Liebe Stöbergrüße,

    Steffi

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s